Buchung Anfrage

Wellnesshotel Zebru

Familie Wieser
I-39029 Sulden am Ortler (BZ)
Mwst-Nr.: 01189910217
Tel: +39 0473 613 008
Fax: +39 0473 613 037
Email: info@zebru.it

Schnellanfrage
BuchenAnfragen

Für Asthmatiker und Allergiker ideal:

Gesunde Höhenluft im Zebru auf 1.900m ...

Asthmatiker können aufatmen und sich entspannen ...!

Schließlich sind auch positive Wirkung auf Asthma und andere chronische Atemwegs-Erkrankungen sowie anti-entzündliche Effekte bekannt. Insgesamt kommt es durch unser Reizklima zu einer Stärkung des Immunsystems.

In der Höhe von 1.900 m ist die Blütezeit für Gräserpollen auf zwei Wochen beschränkt. Ab Juli gilt die Bergwelt als allergenfrei. Auch Milben und Bakterien haben in dieser Höhe wenig Chancen. Gut für Allergiker! Ein Aufenthalt in den Bergen bedeutet Regeneration pur!



Die Pollen in Sulden sind nicht durch Schadstoffe belastet, was deren allergenes Potential stark heruntersetzt. Auf Grund der verzögerten und verkürzten Blütezeit der Gräser, Blumen und Bäume gegenüber den tieferen Lagen, können Menschen die auf bestimmte Pollen allergisch sind, den Blütezeiten im Tal ausweichen.

Facts:
…mehrere Studien gezeigt haben, dass die Hausstaubmilben ab 1.200 m Höhe weniger Chancen zum Überleben haben und ab 1.600 m Höhe nicht mehr vorhanden sind, im Vergleich zu 400 lebenden Milben pro Gramm Staub in 850 m Seehöhe?

... Reinluftgebiet Sulden am Ortler

(Quelle: AMAS Studie 2000, HUMPELER E, SCHOBERSBERGER W)
(Quelle: Dr. Huber Walter, Landesagentur für Umwelt Autonome Provinz Bozen)
(Quelle: Prof. Angela Schuh – Angewandte medizinische Klimatologie)